Offroad

2019 AUS Cape York

Auf dem Old Telegraph Track zum Cape York – Unvergessliches 4WD Abenteuer

Stell dir vor, du fährst auf einer der abgelegensten und herausforderndsten Strecken Australiens – dem Old Telegraph Track zum Cape York.
Dieses Abenteuer ist nichts für schwache Nerven, aber absolut unvergesslich.

Mit deinem 4WD-Fahrzeug startest du in Bramwell Junction, wo der Track beginnt. Die Strecke ist berüchtigt für ihre Flussdurchfahrten, steilen Anstiege und schlammigen Passagen. Es gibt keine asphaltierten Strassen, nur pure Wildnis und Offroad-Herausforderungen.

Jede Kurve und jeder Hügel bringt eine neue Überraschung. Eine der bekanntesten Stellen ist die Gunshot Creek Crossing, berühmt für ihre extrem steile und schlammige Abfahrt. Hier wird dein Mut auf die Probe gestellt und du wirst garantiert eine gute Geschichte zu erzählen haben!

Die Landschaft wechselt von dichtem Regenwald zu offenen Savannen, und die Tierwelt ist beeindruckend – von Krokodilen in den Flüssen bis hin zu bunten Vogelarten. Halte deine Kamera bereit, denn hier erlebst du die Natur in ihrer reinsten Form.

Übernachten kannst du an wunderschönen, abgelegenen Plätzen wie an den Twin Falls oder Fruit Bat Falls. Hier kannst du ein erfrischendes Bad nehmen und unter dem Sternenhimmel campen – ein Erlebnis, das du so schnell nicht vergessen wirst.

Das Endziel, Cape York, ist der nördlichste Punkt des australischen Festlandes. Wenn du schliesslich am berühmten Schild „You are standing at the northernmost point of the Australian continent“ stehst, wirst du ein Gefühl von Triumph und Freiheit verspüren, das alle Anstrengungen der Reise wert macht.

Diese Reise auf dem Old Telegraph Track ist mehr als nur eine Fahrt – es ist ein Abenteuer, das dich herausfordert, inspiriert und dir Erinnerungen schenkt, die ein Leben lang halten.
Wir haben dieses Abenteuer, zusammen mit 3 anderen Fahrzeugen und 4×4 Exploring gemeistert und es war jede Herausforderung und jeden Adrenalinschub wert. Bist du bereit, die Herausforderung anzunehmen? Pack deinen 4WD und los geht’s!